FUTURUM Vertriebspreis 2015: Hier ist die Shortlist

Berlin, 4. August 2016 – Die Jury des FUTURUM Vertriebspreises hat die Gewinner der wichtigsten deutschen Auszeichnung für herausragende Leistungen im Pressevertrieb 2015 ermittelt. „Es war ein knappes und interessantes Rennen unter den vielen Einreichungen in den beiden Kategorien des Preises 'Beste Leistung im Pressevertrieb – Marketing' sowie 'Beste Leistung im Pressevertrieb – Logistik und Technik‘“, betonen die Mitglieder der FUTURUM Jury Sven König, Geschäftsführer VDZ Akademie und Peter Strahlendorf, DNV-Verleger.

Die Sieger werden bei der feierlichen Preisvergabe am 27. September 2016 erstmalig im Rahmen des VDZ Distribution Summit in Hamburg bekannt gegeben. Der FUTURUM Vertriebspreis wird zum achten Mal vergeben.

Die Jury zeigte sich von der Fülle und Qualität der Einreichungen beeindruckt, zu denen Verlage, Nationalvertriebe, Pressegroßhändler, Bahnhofsbuchhändler sowie Akteure aus dem werbenden Buch- und Zeitschriftenhandel, Lesezirkel und weitere Dienstleister für den Pressevertrieb aufgerufen worden waren. „Ein toller Jahrgang für den FUTURUM Vertriebspreis. Ich freue mich sowohl über die große Zahl der für 2015 eingegangenen Bewerbungen als auch über deren hohes Niveau. Es zeigt sich, wie innovativ und ideenreich der Vertrieb und die dahinter stehenden Menschen sind“, betont König.

In der Kategorie 'Beste Leistung im Pressevertrieb – Marketing' sind nominiert:

  • Bergwelten – Das Magazin für alpine Lebensfreude, Red Bull Media House GmbH, Wien
  • Die Neuerscheinungen BARBARA, FLOW und STERN CRIME – Innovationen im Magazinmarkt, Gruner + Jahr GmbH & Co. KG, Hamburg
  • TV SPIELFILM live, Hubert Burda Media/BurdaNews, Hamburg


In der Kategorie 'Beste Leistung im Pressevertrieb – Logistik und Technik' sind nominiert:

  • Die „Reißverschlusskommissionierung“ von Zeitschriften mit zwei Packlinien. Ein Gemeinschaftsprojekt von KFS Presse Grosso GmbH & Co. KG, Reutlingen und TWI GmbH, Karlsruhe
  • Digitaler Vertrieb? Läuft. – Ein digitales Multichannel-Publishing, DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH, Hamburg

Die Shortlist der besten Absolventinnen und Absolventen des Zertifikatskurses „Experte im Pressevertrieb“ der VDZ Akademie besteht aus den folgenden Kandidatinnen:

  • Simone Bachl, MZV Moderner Zeitschriften Vertrieb GmbH & Co. KG, Unterschleißheim
  • Jenny Dressel, Partner Medienservices GmbH, Stuttgart
  • Marina Ramljak, stella distribution GmbH, Hamburg
  • Lena Schulz, stella distribution GmbH, Hamburg
  • Susanne Wittek, MZV Moderner Zeitschriftenvertrieb GmbH, Unterschleißheim


Darüber hinaus wird in Hamburg ein Ehrenpreis für eine herausragende Persönlichkeit der Verlags- und Vertriebsszene verliehen werden.

Die Jury des FUTURUM Vertriebspreises setzt sich aus Experten der Pressevertriebsbranche zusammen. Dies sind aktuell Nils Oberschelp und Henning Ecker, Sprecher des Arbeitskreises Pressemarkt Vertrieb (PMV) im VDZ; Ralf Deppe, Chefredakteur DNV – Der Neue Vertrieb; Peter Obeldobel, stellv. Vorsitzender des Verbandes Deutscher Bahnhofsbuchhändler; Günther Hildebrand, Vorsitzender des Verbandes Deutscher Lesezirkel; Sven König, Geschäftsführer der VDZ Akademie; Wilfried Paepcke, Präsident des Bundesverbandes der Medien- und Dienstleistungshändler; Frank Nolte, 1. Vorsitzender Bundesverbandes Presse-Grosso; Uwe Reynartz, Sprecher des Arbeitskreises Vertrieb Fortbildung der VDZ Akademie, Berlin; Peter Strahlendorf, Verleger, Presse Fachverlag GmbH & Co. KG, Hamburg; Alexander von Reibnitz, Geschäftsführer Print und Digitale Medien im Fachverband Publikumszeitschriften des VDZ.

Weitere Informationen:

Daniel Schuster
Tel: +49 (30) 72 62 98 -160
E-Mail: d.schuster@vdz-akademie.de
Website: www.vdz-akademie.de | www.futurum-vertriebspreis.de
PublishingExperts
:
www.publishingexperts.de
Facebook: www.facebook.com/VDZAkademie
Twitter: www.twitter.com/VDZ_Akademie

Über die VDZ Akademie:
Die VDZ Akademie, 1993 vom VDZ - Verband Deutscher Zeitschriftenverleger gegründet, ist das führende Aus- und Weiterbildungsinstitut für Zeitschriftenverlage im deutschsprachigen Raum. Die VDZ Akademie verfügt über ein nationales und internationales Netzwerk an Experten aus Medien und Verlagen sowie verwandten Branchen. Gemeinsam mit ihnen identifiziert sie medienspezifische Zukunftsthemen und entwickelt auf dieser Basis ein breit gefächertes, praxisorientiertes Bildungsangebot, das aktuelle Top-Themen aus verschiedenen Perspektiven vermittelt. Das Angebot umfasst Seminare, Zertifikatskurse, Expertenforen und Kongresse, individuelle Inhouse-Schulungen, internationale Verlegerreisen sowie eine Vielzahl weiterer Services und Dienstleistungen. Weitere Informationen unter:

www.vdz-akademie.de, www.publishingexperts.de, www.futurum-vertriebspreis.de, www.vdz.de


zurück


Initiatoren

Partner